Trennlinie
Logo des Zoo-Verein Wuppertal e.V.

Zoo-Verein Wuppertal e.V.

Projekte

Durch die Finanzierung neuer Gebäude und Anlagen im Zoo hilft der Zoo-Verein Wuppertal e.V., die Attraktivität des Zoos weiter zu steigern. Daneben initiiert der Zoo-Verein auch andere öffentlichkeitswirksame Projekte für den Zoo.

Gebäude und Anlagen

Zahlreiche Gebäude und Anlagen im Wuppertaler Zoo sind im Laufe der Jahre mit Hilfe des Zoo-Verein Wuppertal e. V. entstanden:

 
1966   Gibbonhaus

1971   Pinguinanlage

1981   Biberanlage

1981   Hirschhaus

1985   Außengehege Affenhaus

1985   Zooschule

1993   Freiflughalle für tropische Vögel

2003   Freianlage für Orang-Utans

2005   Brillenpinguinanlage

2007   Übergangsanlage für Königspinguine

2008   Königspinguinanlage

2011   Zwergpinguinanlage

2011   Okapianlage

Sonstige Projekte

2006 initiierte der Zoo-Verein anlässlich des 125jährigen Zoo-Jubiläums eine große Tierparade, die PINGUINALE 2006.

2007 richtete der Zoo-Verein in der Historischen Stadthalle ein Benefizkonzert für den Artenschutz aus.

2007 - 2009 beteiligt sich der Zoo-Verein an der Claramanie in Schwerin, der Partnerstadt Wuppertals.

2010 / 2011 führte der Zoo-Verein die Verlosungsaktion Ein Otmar Alt für 5 Euro durch.

Und in Zukunft?

Gemeinsam mit der Zoo-Direktion entwickeln wir ständig neue Ideen, wie wir den Zoo zum Wohle seiner Bewohner und Besucher noch attraktiver gestalten können. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit Ihrer Spende und werden Sie Mitglied im Zoo-Verein Wuppertal e.V.!

zurück nach oben