Trennlinie
25.10.17
Eröffnung der Fotoausstellung „Diedrich Kranz: Der Grüne Zoo Wuppertal“

Am Freitag, 27. Oktober 2017, wird um 16 Uhr im Menschenaffenhaus die neue Fotoausstellung „Diedrich Kranz: Der Grüne Zoo Wuppertal“ von Zoodirektor Dr. Arne Lawrenz und dem Vorsitzenden des Zoo-Verein Wuppertal e.V., Bruno Hensel, offiziell eröffnet. Gezeigt werden Fotos des passionierten Tierfotografen Diedrich Kranz (* 1935 in Flensburg), der viele Jahrzehnte lang im Grünen Zoo Wuppertal fotografiert hat. Der Grüne Zoo und Zoo-Verein Wuppertal e.V., dem der Fotograf lange als Mitglied angehörte, verdanken ihm fantastische Aufnahmen, von denen viele für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit des Zoos, für Zooführer, Jahresberichte, Bücher (z.B. „Unser Zoo Wuppertal“, 2012), Postkarten, das Magazin „Pinguinal“ und vieles mehr verwendet wurden und werden. Besonders der Wuppertaler Zoo-Kalender ist mit seinem Namen verbunden, die außergewöhnliche Kombination der Original-Fotos mit den Zeichnungen der Künstlerin Barbara Klotz gibt dem Kalender bis heute seinen besonderen Charakter. Die Fotoausstellung ist dem Gedenken an den im August 2017 verstorbenen Fotografen, der beruflich als Kaufmännischer Angestellter tätig gewesen ist, gewidmet. 

Diedrich Kranz

back to top