Trennlinie

Der Zoo gestern

Die ersten Elefanten kommen nach Elberfeld (1927)

Elefant

Im Mai 1927 wird das Elefantenhaus im Zoologischen Garten in Elberfeld fertiggestellt. Am 27. Mai kommt das Asiatische Elefantenpaar "Krishna" und "Lakshmi" im Zoo an. Dichtgedrängt stehen die Besucher am Elefantenhaus, um die Dickhäuter zu bewundern. Noch bis in die 60er Jahre war es übrigens nicht ungewöhnlich, die Tiere aus dem Zoo wie im Zirkus vorzuführen und Kunststückchen machen zu lassen. Heute werden in Zoos - so auch in unserem Wuppertaler - die Tiere so artgerecht wie möglich gehalten und auch entsprechend respektvoll behandelt.

Im September 1927 wird das Aquarien-Terrarien-Gebäude fertig. Die Einrichtung orientiert sich stark am Vorbild des Aquariums im Berliner Zoo. Eine besondere Neuerung stellt das aufschiebbare Dach über der Krokodilanlage dar. Das Haus wird 1975 abgerissen, um dem Bau eines Menschenaffenhauses Platz zu machen.

>> 1879 | 1881 | 1899 | 1910 | 1927 | 1937 | 1950 | 1955 | 1963 | 1975 | 1981 | 1993 | 1995 |

zurück nach oben