Trennlinie

Zoologischer Garten Wuppertal

Herzlich Willkommen! Auf diesen Seiten informieren wir Sie über den Zoo und seine Angebote - seien Sie neugierig! Ein Besuch bei uns lohnt sich zu jeder Jahreszeit - wir haben ganzjährig geöffnet und immer etwas Besonderes zu bieten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen dabei interessante und erlebnisreiche Stunden.

 

Stellwerksarbeiten wärend der Sommerferien

bitte beachten Sie bei Ihrer Anreise in den kompletten Sommerferien 2017, dass Wuppertal wegen Stellwerksarbeiten von der Bahn abgekoppelt ist. Eine Anreise bis nach Wuppertal-Oberbarmen mit der Deutschen Bahn ist weiterhin möglich. Ab Oberbarmen nutzen Sie bitte die Schwebebahn.   

Weitere Informationen

Thementag

Ankündigung Affentag 27.08.17

Sonntag 27.08.2017

von 10.00 bis 16.30 Uhr

 

Affentag im Grünen Zoo Wuppertal

An diesem Tag stehen unsere Affen und Menschenaffen im Mittelpunkt. 

Basteln Sie für unsere Affen und schauen später zu, wenn das Futterspielzeug an die Tiere gegeben wird. Tierpfleger geben Auskunft zu "ihren" Affen. Wir präsentieren Futtermittel und verkaufen von Affen gemalte Bilder. Bei schönem Wetter sind Führungen hinter die Kulissen möglich.

Der Verein "Rettet den Drill e.V. " präsentiert sich mit einem eigenen Stand.

Kunst gegen Wilderei

  • Otmar Alt Poster "Kunst gegen Wilderei"
  • Gewinnen Sie eine Reise nach Südafrika

Das Bild kann als hochwertiges Poster in der Größe 45x31 Zentimeter beim Zoo-Verein bzw. in der Zoo-Truhe am Zooeingang für 20 Euro erworben werden (auf Wunsch auch gerahmt). Mit dem Erlös unterstützt der Zoo-Verein Anti-Wilderei-Projekte im Krüger-Nationalpark in Südafrika und im Mkhaya-Naturreservat in Swaziland.

 

Gewinnen Sie eine Reise in den Krüger Nationalpark!

Beim Kauf eines Bildes im Rahmen der Aktion Kunst gegen Wilderei erhalten Sie ein Los geschenkt, mit dem Sie eine einwöchige Reise für 2 Personen nach Südafrika in den Krüger Nationalpark gewinnen können. Informationen und Lose gibt es in der Zoo-Truhe, dem Souvenirshop am Zoo-Eingang.

 

Weitere Informationen und Hintergründe zur Aktion Kunst gegen Wilderei erhalten Sie hier:

Infobroschüre Kunst gegen Wilderei

Bericht im Pinguinal Nr. 16 - Kunst gegen Wilderei

Bericht im Pinguinal Nr. 19 - Ein Hund in Südafrika

Bericht im Pinguinal Nr. 20 - Südafrika gewinnen

oder beim Zoo-Verein Wuppertal e.V., Tel. 0202 / 563-3656

Nachrichten aus dem Zoo auf Facebook

Der Zoo-Verein Wuppertal e.V. betreibt eine Facebook Seite, auf der Sie aktuelle Nachrichten aus dem Zoo finden.

  • Elefanten spielen im Außenbecken
  • Amurtiger

zurück nach oben